zurück

Unsere Kurse sind für Menschen aller Konfession oder Nationalität offen.

Anmeldung / Gebühren
Zu unserern Veranstaltungen können Sie sich persönlich,telefonisch oder schriftlich anmelden. Auch telefonische Anmeldungen sind verbindlich.Eine schriftliche Bestätigung der Anmeldungen erfolgt nur bei Prüfungs-vorbereitungskursen. Abmeldungen müssen persönlich oder schriftlich erfolgen. Die Gebühren entrichten Sie bitte auf ads o.a. Konto. Abmeldungen zu Kursveranstaltungen sind bis spätestens 3 Arbeitstage vor Beginn, bei Tages-oder Wochenendseminaren sowie Kompaktkursen bis spätestens 1 Woche vor Beginn möglich. Bei späterer Abmeldung bleibt die Zahlungspflicht bestehen. Gebühren und Materialkosten sind bei Anmeldung fällig. Bei Versäumnis oder Abbrechen der Teilnahme werden Gebühren weder erstattet noch erlassen. Nehmen Geschwisterkinder an Veranstaltungen teil, erfolgt für ein Kind eine Ermäßigung um 30%. ALG II Empfänger erhalten ebenfalls eine 30 %ige Ermäßigung.
Für die Angebote im Rahmen der Senioren-Akademie gilt eine besondere Regelung:
Senioren zahlen pro Semester einen Beitrag in Höhe von 72,- €. Damit sind sie berechtigt alle Veranstaltungen im Rahmen des Akademieprogramms zu besuchen. Einzige Ausnahme sind die PC-Kurse hier verlangen wir zusätzliche Gebühren.
In finanziellen Notlagen können auch im Rahmen der Senioren-Akademie individuelle Regelungen vereinbart werden.
Achtung: Beginntermine können sich aus organisatorischen Gründen verschieben.

Haftung
Wir übernehmen keine Haftung für Beschädigungen oder Verlust von persönlichem Eigentum während der teilnahme an unseren Veranstaltungen. Für Beschädigungen jeder Art, die durch Kursteilnehmer verursacht werden besteht unsererseits Ersatzanspruchen

ZURÜCKSEITENANFANG