Die Katholische Familienbildungsstätte in Neunkirchen

Die Katholische Familienbildungsstätte Neunkirchen wurde 1960 gegründet. Wir sind staatlich anerkannter Träger der Erwachsenenbildung und der freien Kinder-und Jugendhilfe.
Bildung und Begegnung stehen im Mittelpunkt unserer vom christlichen Menschenbild geprägten Tätigkeit. Wir wollen für Erwachsene, Kinder und Senioren ein Ort des generationenübergreifenden Lernens sein wo Austausch und menschliche Begegnung im Vordergrund stehen.

Von der Geburtsvorbereitung bis hin zur Seniorenakademie bieten wir eine Angebotspalette für interessierte Menschen aller Altersgruppen, unabhängig von Nationalität, Rasse oder Konfession. Wir bieten jährlich über 150 Kurse, Seminare und Vorträge und Reisen, die von ca. 5000 Kindern, Erwachsenen und Senioren besucht werden. Mehr als 60 qualifizierte Referentinnen und Referenten tragen zur Qualität unserer Arbeit bei.

Unsere Einrichtung wird gefördert durch das Bistum Trier, die saarländische Landesregierung sowie Stadt und Landkreis Neunkirchen.

 

Vorstand

Trudi Schmidt, Vorsitzende
Marga Klein, stellvertretende Vorsitzende
Olaf Harig, Dechant
Lotte Hennchen, Beisitzerin
Inge Jung, Beisitzerin